afm Gruppenunfallversicherung
Diese Seite druckenDiese als PDF
Passgenaue Gruppenunfallversicherung für Sie und Ihre Mitarbeiter

Auch bei größter Vorsicht lassen sich Unfälle nicht ausschließen. Jährlich verunfallen in Deutschland rund neun Millionen Menschen. Eine Million so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen. 

Über die gesetzliche Unfallversicherung sind lediglich ca. 30 % der gesamten Unfälle abgesichert. Die über die Berufsgenossenschaften organisierte Grundabsicherung leistet ausschließlich bei Arbeits- und Wegeunfällen. Diese Leistungen sind selten ausreichend. Gänzlich ohne gesetzliche Absicherung sind Unfälle, die in der Freizeit passieren, und das machen ca. 70 % aller Unfälle aus. Die betriebliche Gruppenunfallversicherung schließt diese Lücke und schützt Mitarbeiter und Unternehmer, gleich ob Freiberufler, Selbständiger oder Geschäftsführer. 

Die afm Gruppenunfallversicherung bietet Ihnen eine maßgeschneiderte Risikovorsorge mit Top-Leistungen, die nach Ihrem individuellen Bedarf gestaltet werden. Neben den klassischen Leistungsarten wie Invalidität, Unfalltod und Krankenhaustagegeld, eröffnet die afm Gruppenunfallversicherung durch die erweiterte Comfortdeckung viele Besserstellungen gegenüber dem Markt. Die günstigen Großkundenkonditionen stehen auch kleineren Betrieben zur Verfügung.  
 
Mit einer umfassenden Risikoanalyse überprüfen wir gerne Ihren aktuellen Versicherungsschutz – Ihnen entstehen keine Kosten! Als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler bieten wir Ihnen kompetente Beratung und ein maßgeschneidertes Angebot.

Auf unserem Portal können Sie sich umfassend über die afm Gruppenunfallversicherung informieren und den Versicherungsschutz unkompliziert online abschließen. Unsere Experten nehmen sich gerne Zeit für eine Beratung.